Jeno Gruppe

Innovative Schornsteintechnik



Europaweites Franchiseunternehmen für Schornsteinsanierung

Deutsch Deutsch

English English

Lizenzkosten



Die Lizenzkosten für unsere

Schornsteinsanierungsverfahren

 im Überblick:

eine Lizenz für das

Schornsteinsanierungsverfahren

 Querschnittserweiterung (einmalig)
8.000 Euro
eine Lizenz für das

Schornsteinsanierungsverfahren

 Fugenverpressung (einmalig)
5.000 Euro
eine Lizenz für beide

Schornsteinsanierungsverfahren

 (2.000 Euro Rabatt) (einmalig)
11.000 Euro
anfallende Lizenzkosten (monatlich) 7% vom Nettoumsatz
anfallende Werbekosten (monatlich) 3% vom Nettoumsatz

Die Preise verstehen sich als Nettopreise.

Die Lizenzkosten dienen der Kostendeckung zur
  • Weiterentwicklung der bestehenden

    Schornsteinsanierungsverfahren

     und

    Schornsteinsanierungsgräte

     im Pilotbetrieb
  • Erprobung neuer

    Schornsteinsanierungsverfahren

     und

    Schornsteinsanierungsgräte

  • Deckung erforderlicher Reparaturen und Ersatzteilen
  • laufende Beratungen und Systemleistungen
  • Standortanalyse in neuen Region
  • erforderlichen Schulungen
  • Unterstützung bei der regionalen Markteinführung
Die anfallenden Werbekosten dienen der Kostendeckung von
  • einheitliche Werbeaktionen
  • laufenden Anpassungen aller Internetauftritte
  • Marktanalysen
  • PR-Aktionen (Public Relation)
  • Vetrieb
Erforderliches Eigenkapital zur Durchführung der Arbeiten an Ihrem Standort wird vorausgesetzt und ist an keine vorgegebene Höhe gebunden. Sie bekommen von uns als Franchisegeber nur die jeweiliegen Schornsteinsanierungsgeräte, Zusätze und alle notwendigen Unterlagen und Anleitungen, welche Sie als Franchisenehmer benötigen.


Bookmark and Share